Missgriff :-(

20120715-143334.jpg
Der Einstieg bei The Secret World (TSW) war ja recht holprig, angefangen damit, dass keine komplexen Passwörter angenommen werden, über 4 Giga Patches runterladen nach der Installation und eine lustige, unangekündigte Downtime nachdem ich endlich bereit war.

Das ist ungefähr wie man sich auf ein Date mit einer Frau freut, aber der Wagen nicht anspringt, die öffentlichen Verkehrsmittel alle streiken und dann das Date bloss Händchen halten will. Is nen scheiss Start in den Tag.

Aber wir lassen uns nicht entmutigen und beginnen mit dem Spiel. Charakter Auswahl geht glatt von der Hand, ich muss nicht viel lesen zu den drei Gesellschaften (Illluminaten, Templer und Drachen). Ich freue mich schon auf die Charakter Erstellung und werde gleich wieder geohrfeigt! Ich kann das Geschlecht festlegen, und bissel Kopfformen, Frisur und Farbe dazu. FERTIG. Welcome @2012 where the Individualismus is wroten SMALL. Gut, es ist umfangreicher als Diablo 3, aber an dieser Stelle sicher viel zu wenig. Selbst bei Star Wars Galaxies im Jahre 2003 hatte man viel mehr Optionen, z.b. in der Körpergrösse und Fülle.

Gut, das Date will also nur Händchen halten und GUMMIHANDSCHUHE dazu tragen. Ich wage mich trotzdem an die ersten Quests…..

Interessanter Einstieg, interessante Thematik, ich werde langsam warm! So führe ich meinen weiblichen Char (ich mag nicht auf Männerärsche schauen) zu einem Propheten und höre ihm gespannt zu. Der weiss wie man Geschichten erzählt…

So finde ich mich plötzlich in einer paralell Welt in einer U-Bahn Station und muss Zombies töten. Jetzt beginnt die MMO Talfahrt von TSW so richtig! Die Monster sind langweilig und schlecht gezeichnet, sie wirken plastisch, unecht und können natürlich durch Säulen schiessen. [URL=http://en.wikipedia.org/wiki/Collision_detection]Hier gleich mal ein Link für die Entwickler.[/URL]. Ich muss mich ständig bewegen und darf nicht stehen bleiben, also jumpe ich rum und mache Vorwärtsrollen. Ich erwische mich dabei wie ich auf den zweiten Monitor schiele, da läuft das Wetter auf einer Windows  Minianwendung, is interessanter!

Warum ich so viel schreibe? Es ist grad ne drei Stündige Downtime zur PRIMEZEIT! Und man hat ja im Jahre 2012 auch kein Ampelsystem welches mir die Serververfügbarkeit anzeigt. Sehr schwach, ich muss noch Updates lesen.

Fazit, rund 60 Stutz in den Sand gesetzt und eine Erfahrung reicher, sieht das Date heiss aus, nützt es nichts wenn das Date nicht aufs Ganze gehen will  😀 So habe ich TSW erlebt, super Story, interessantes Skillsystem, aber laaaaaangatmige Kämpfe und doofes Movement hemmen jeglichen Spass. TSW Fanboys werden mir jetzt folgendes sagen: Dont slam the door when ur leaving.. Sinclair out 🙂

[starrating template_id=4 select=“]

2 comments

  1. Völu sagt:

    Du machst Missgriffe bei Games. Nein! Das kann nicht sein!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.